News

News

Anthroposophische Kunst- und Studientage

Der Christengemeinschaftspfarrer Daniel Hafner lädt seit ein paar Jahren Jugendliche zum Kennenlernen der Anthroposophie ein.

 … >>

Metamorphosen des Schopferischen

Die Vierteljahresschrift STIL: Goetheanismus in Kunst und Wissenschaft. Das schöpferische Motiv leitet alle Beiträge dieser Ausgabe

 … >>

Unter der Asche des Alltagsbewusstseins den göttlichen Funken finden

Tagung zum 100. Geburtstag von Georg Kühlewind brachte 150 Besucher nach Budapest – Übungsgruppen jetzt an ca. 20 Orten im deutschsprachigen Raum

 

 … >>

Tagung, Delegierten- und Mitgliederversammlung

Was heute ein neuer Anfang bedeuten kann, ist unsere Frage, und die Antwort darauf kann die Anthroposophische Gesellschaft in ein Gefäss verwandeln, in dem ungeahnte Zukunftsprozesse zwischen geistigen Impulsen und menschlichen Tätigkeiten entstehen und sich entwickeln können.

 … >>

Die Christengemeinschaft | Mai 2024

Das »Christus in mir« ist nicht nur so ein Gefühlsding, sondern es heißt, zu bemerken: In mir ist eine Kraft und eine Fähigkeit, die kreativ werden will und kann.

 … >>

Das Rudolf Steiner Archiv wird zum Forschungs- und Ausstellungsarchiv

Obwohl das Archiv bereits für eine öffentliche Benutzung voll zugänglich ist – dafür ist es noch nicht genügend erschlossen. Jetzt wird es jedoch eine Gewichtsverschiebung hin zu einem Forschungs- und Ausstellungsarchiv geben mit einer kontinuierlichen Feinerschliessung der Archivalien

 … >>

Neue Leitung des Rudolf Steiner Archivs

David Marc Hoffmann, der seit 2012 das Rudolf Steiner Archiv leitet, geht per Ende März 2025 in den Ruhestand. Ab April 2025 werden die Slavistin und Waldorfpädagogin Dr. phil. Angelika Schmitt und der Ökonom und Philosoph Philip Kovce als Team die Leitung des Archivs übernehmen.

 … >>

Sterne und Rose – Kosmos und Erde

Applikationen aus reiner Seide

Buchhandlung Beer

 

Die Bilder dieses Kalenders zeigen einen Ausschnitt aus dem Werk der Künstlerin Angela

Vogt-Burgdorfer. Es sind Applikationen aus reiner Seide, in Handarbeit gestaltet.

Die Schönheit und Harmonie der Motive entspricht den kosmisch-meditativen Bildthemen.

Begleitet weden sie mit kurzen Gedankenanregungen aus dem Buch «Wie erlangt man

Erkenntnisse der höheren Welten?» von Rudolf Steiner, ausgewählt von Ursula Piffaretti.

*

Sterne und Rose – Kosmos und Erde

Ein Kalender der Verlagsbuchhandlung Beer für 2019

mit Bildern von Angela Vogt-Burgdorfer

Walther Giezendanner, Priester der Christengemeinschaft,

spricht zum Thema Alte und Neue Mysterien

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 19:30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Eintritt frei – um Anmeldung wird gebeten

***

Kontakt:

Buchhandlung Beer

St. Peterhofstatt 10

CH - 8001 Zürich

Tel: 044 211 27 05

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag   9:00 – 18:30

Samstag                         9:00 – 16:00

 

Zurück