News

News

Gentech-Moratorium

Das Gentech-Moratorium in der Schweiz schützt Mensch, Tier und Umwelt vor Risiken. Ende 2025 läuft es aus. Die Gentech-Konzerne setzen Parlament und Bundesrat massiv unter Druck

 … >>

Hörner vergraben

Michelle und Nathan Baumann bewirtschaften den Oswaldhof in Klarsreuti. Das junge Paar hat sich bewusst für einen biodynamischen Betrieb entschieden.

 … >>

Bienenvolk und Demeterimkerei

Praxis und Hintergründe einer biologisch-dynamischen Bienenhaltung. Neuer Kurs am Goetheanum in Dornach.

 … >>

100 Jahre Landwirtschaftlicher Kurs

Im Jahre 1924 entwickelte Rudolf Steiner in seinem Landwirtschaftlichen Kurs die Methoden der Biodynamik.

 … >>

Für eine gentechnikfreie Landwirtschaft und Züchtung

Nun denkt der Bundesrat über «eine behutsame Öffnung einer risikobasierten Zulassungsregelung für mit neuen Züchtungstechnologien hergestellte Pflanzen und Saatgut» nach. Demeter sagt 'Nein' zu jeglicher Art von Gentechnik

 … >>

Biodynamische Landwirtschaft und Hybridsorten

Fachkonferenz zum Thema «Biodynamische Landwirtschaft und Hybridsorten»: Fast hundert Menschen fanden sich ein, die alle von diesem Thema unmittelbar betroffen sind: Anbauer, Züchterinnen, Ernährungsfachleute, Vertreter des Handels und Konsumenten.

 … >>

Über den Tellerrand hinaus

Wir können mit einer kurzen Übung, welche «die 3 Fragen» genannt wird, einen ersten Schritt für die Gesundheit und die Erde tun. Sie nimmt nicht viel Raum ein und kann überall und täglich geübt werden.

 … >>

Die Demeter-Gemeinschaft nimmt Abschied von Thomas Sannmann

Nachruf der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft

demeter
Bild: Gärtnerei Sannmann

 

Besucher und Kunden der Demeter Gärtnerei Sannmann waren begeistert von seiner Offenheit und Herzlichkeit und von seiner didaktischen Fähigkeit über Gemüseanbau so anschaulich zu erzählen, dass jede Führung zu einem spannenden, wissensreichen Vortrag wurde. Auch in seinem Herzensprojekt „Sannmanns Biogärten“ hat Thomas Sannmann vielen Menschen ermöglicht, an seinem Wissen teilzuhaben.

Thomas Sannmann, Inhaber der Demeter Gärtnerei Sannmann, ist am Donnerstag, den 2. Juli, nach einer schweren Krankheit gestorben. Sein viel zu früher Tod mit 61 Jahren reißt eine große Lücke. Seine Gärtnerei wird in seinem Sinne und nach seiner Philosophie weitergeführt.

Zurück