News

News

Auf den Ersten folgte der Zweite Weltkrieg. Heute können wir uns die Frage stellen, inwieweit deren Ursachen in anderer Weise weiterhin wirken. Eine Wende wird in dem Masse möglich sein, als wir die Dreigliederung des Sozialen Organismus als Wirklichkeit erkennen, als Ziel erstreben und als Notwendigkeit erachten. Diesem Bemühen ist die Tagung gewidmet.

 … 

Die Menschenwürde wird heute als kostbares Gut gepriesen, aber immer wieder wird sie verletzt, verachtet und vergessen. Was ist Menschenwürde?

 … 

Mit Erschütterung und Abscheu äußerte sich der Leiter der sozialwissenschaftlichen Sektion am Goetheanum über den russischen Überfall auf die Ukraine. Wenn die jetzt begonnenen kriegerischen Auseinandersetzungen nicht sofort gestoppt würden, sei millionenfaches menschliches Leid die Folge. Krieg dürfe in Europa kein Mittel der Politik mehr sein.

 … 

Der Corona-Lockdown hat weltweit zu einem besorgniserregenden Zuwachs an Fällen von Depressionen, Angstzuständen, Einsamkeit und sogar Selbstgefährdung bei Kindern geführt. Das geht aus einer aktuellen Analyse von Save the Children hervor, die sich auf Daten des »Oxford COVID-19 Government Response Tracker« stützt.

 … 

Abstimmungsempfehlung für den 26. September aus Sicht der Sozialen Dreigliederung. Eine Initiative der Fördergesellschaft Demokratie Schweiz zur Förderung einer liberalen, demokratischen und sozialen Schweiz.

 … 

Mit diesem Heft möchten wir Ihnen wieder einen Einblick in unsere Bankarbeit geben und Fragen, die uns bewegen, mit Ihnen teilen. Lassen Sie sich berühren von Menschen, die versuchen, die Veränderung zu sein, die sie sich für die Welt wünschen.

 

 … 

Die Freie Gemeinschaftsbank Genossenschaft engagiert sich für einen nachhaltigen Umgang mit Geld - für einen Geldfluss, der ökologisch, sozial und realwirtschaftlich ausgerichtet ist.

 … 

Strichpunkt 1_2018

CoOpera investiert in eine innovative Internet-Plattform Swisspeers für direkte Kredite. Völlige Selbstbestimmung in der Kreditvergabe ist gewährleistet.

Direktinvestitionen in die Realwirtschaft haben seit Gründung der CoOpera Sammelstiftung PUK oberste Anlagepriorität der Versichertengelder. Aus diesem Grund platziert die CoOpera eine Anlage auf der Crowdlending Plattform der Swisspeers.

Was bedeutet Crowdlending?

  • Crowd heisst Menge von Personen oder Unternehmen
  • Lending heisst Ausleihe bzw. Kreditgewährung. 

Crowdlending bezeichnet über das Internet vermittelte Kredite, die von mehreren institutionellen Anlegern (wie CoOpera) oder Privatpersonen an Unternehmen oder Privatpersonen gegeben werden. Das geschieht ohne Banken. Die Firma Swisspeers ist kein Kreditinstitut; hat jedoch mit der Finanzaufsicht FINMA eine brieflich vereinbarte Betriebsbewilligung erhalten. Die Swisspeers versteht sich als Treuhänderin und betreibt eine Vermittlungsplattform – eine Art Marktplatz für betriebliche Kredite von KMU mit Sitz in der Schweiz. Also: Direktinvestitionen.

Der Stiftungsrat der CoOpera Sammelstiftung PUK hat beschlossen eine erste Einlage von 1 Mio für Direktkredite an KMU auf dieser Plattform zu platzieren. Die CoOpera kann jede Kreditvergabe selbstbestimmen und ist weder von der Swisspeers abhängig noch von anderen Empfehlungen abhängig. Ganz im Sinne des Leitbildes der CoOpera: «Wir übernehmen Verantwortung.»

Siehe >> Strichpunkt 01_2018

 

Zurück